Icono información

Cookie policy

We use our own cookies to improve our services while analysing your navigation habits. If you continue navigating through this page, we understand that you accept their use in the terms laid down in the Policy of Cookies. More information.

SAN share (Madrid) Negativo_GB 3.9975 | -1.16% | 16:04

100 Kinder kicken im Santander Sommercamp bei Borussia (Only available in German)

  • Fußballbegeisterte Kinder trainieren wie die großen Fußballstars
  • Buntes Rahmenprogramm zwischen den Trainingseinheiten
  • Kinder treffen Profispieler von Borussia

Mönchengladbach, 7. August 2012. Sport, Spielfreude und jede Menge Spaß. So lässt sich das “Santander Sommercamp“ beschreiben. Als Jugendhauptsponsor von Borussia Mönchengladbach ermöglicht die Santander Consumer Bank erneut 100 Nachwuchskickern die Teilnahme am Training in der Fohlen Fußballschule auf dem Trainingsgelände im BORUSSIA-PARK. Im Juni konnten sich alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren bewerben. Das “Santander Sommercamp“ wurde heute eröffnet und dauert 3 Tage bis zum 9. August 2012 an (Bild 1 und Bild 2).

“Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder 100 fußballbegeisterten Kindern unvergessliche Tage im Santander Sommercamp bieten zu können. Mit der professionellen Unterstützung unseres Partners Borussia Mönchengladbach können wir in unserer Rolle als Jugendhauptsponsor erneut einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung des Breitensports geben“, so Guido Mertsch, Direktor Marketing, bei der Eröffnung des Camps auf dem Trainingsgelände im BORUSSIA-PARK.

Die eifrigen Nachwuchskicker trainieren in den kommenden Tagen wie die Großen und schnuppern in den Alltag der Fußballstars hinein (Bild 3 und Bild 4). Unter kindgerechter, professioneller Betreuung durch die qualifizierten Jugendtrainer von Borussia Mönchengladbach lernen sie spielerisch in kleinen Gruppen, worauf es beim Fußball ankommt. Als Highlight besucht ein Profispieler von Borussia Mönchengladbach die Kinder im “Santander Sommercamp“ und steht für Fragen und eine ausführliche Autogrammstunde bereit. Die Kinder können bei der Gelegenheit auch ein Foto von ihrem Star erhalten.

“Wir wollen, dass sich die Kinder bei uns wohlfühlen und einmal im Ambiente der Profis trainieren können“, sagte Roland Virkus, Direktor Jugend und Amateure bei Borussia. Es sei für die Kinder schon ein besonderes Erlebnis, einen Platz neben den Profis trainieren zu dürfen. “Das Sommercamp bleibt bei den Kindern in bester Erinnerung“, sagte auch Jugendtrainer Thomas Reich, der die Fohlen Fußballschule leitet.

Darüber hinaus hat jedes Kind die Chance, als Talent für die Nachwuchs-mannschaft des VfL entdeckt zu werden. Ein abwechslungsreiches Programm zwischen den Trainingseinheiten macht das Santander Sommercamp für die Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis. Neben der Autogrammstunde eines Profispielers, stehen unter anderem ein Treffen mit dem Maskottchen Jünter und eine Besichtigung des Borussia-Parks mit Stadionralley an.

Die Santander Consumer Bank ist bereits seit 2001 als Partner der Borussia Mönchengladbach aktiv. Seit Beginn der Saison 2008/2009 ist die Santander Consumer Bank AG offizieller Co-Sponsor sowie Jugend-Hauptsponsor der Borussia. Die Fohlen Fußballschule wird seither aktiv von der Bank unterstützt. Das bestehende Engagement wurde erst vor kurzem um weitere fünf Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Download PDF 15 Kb (Only available in German)

Share in Social Networks

Go up

Print