Icono información

Cookie policy

We use our own cookies to improve our services while analysing your navigation habits. If you continue navigating through this page, we understand that you accept their use in the terms laid down in the Policy of Cookies. More information.

SAN share (Madrid) Negativo_GB 4.159 | -0.78% | 18:00

2.001 Läufer beim Santander Lauf 2012 (Only available in German)

  • Gelungene Auftaktveranstaltung der Santander Woche
  • Tolle Beteiligung von Mönchengladbacher Schulen

Mönchengladbach, 4. Juni 2012. Als großer Mönchengladbacher Stadtlauf war der gestrige Santander Lauf erneut die Auftaktveranstaltung der Santander Woche. Hier nahmen auch Externe zahlreich teil. Den Startschuss für den Lauf gab Oberbürgermeister Norbert Bude. 2.001 Läuferinnen und Läufer hatten sich für den Lauf angemeldet (Bild 1).

Abgerundet wurde das große Sportfest durch die Teilnahme von Künstler und Routine-Läufer Joey Kelly (Bild 2) sowie mit einem bunten Rahmenprogramm für Läufer und Zuschauer. Dazu gehörten das Kindernachrichten-Studio von Radio 90.1, eine Malaktion und eine Hüpfburg. Die passende Musik spielte die Band „Volle Kanne“ aus Essen. Für sein Startgeld erhielt jeder Teilnehmer ein hochwertiges Lauf-Shirt und ein spezielles Angebot an „Läufer-Verpflegung“, wie Obst, Müsli, Nudeln und Wasser.

„Wir freuen uns darüber, dass wir in diesem Jahr unser großes Ziel erreicht haben weit über 1000 Läuferinnen und Läufer zur Teilnahme zu motivieren. Besonders gefreut hat uns die überwältigende Zahl an teilnehmenden Schülern der umliegenden Schulen. Es war ein schöner Auftakt unserer Santander Woche“, sagte Anke Wolff, Direktorin Communications, nach dem Start vor der Unternehmenszentrale.

Die Ergebnisse sind ab sofort auf der Homepage www.santanderlauf.de zu finden. In der Disziplin 10 Km Laufen erzielten Nicole Dietz und Hermann Josef Stefes den 1. Platz (Bild 3). Beim 5 Km Lauf schnitten Laura Lärmann und Nadir-Sahim Bay als Bestplatzierte ab. Den 1. Platz in der Disziplin 3 Km Laufen erreichten Jolina Schmitz und Nils Nobes.

Pro Teilnehmer spendet Santander 10 Euro für einen guten Zweck. Erstmalig haben Stadt Mönchengladbach und die Santander Consumer Bank darüber hinaus mit einem besonderen Projekt gezielt an Schulen für den großen Lauf geworben. Für jeden teilnehmenden Schüler spendet die Bank 5 Euro an die anmeldende Schule. Insgesamt starteten rund 1.400 Schülerinnen und Schüler. Es wurden auch T-Shirts für 12 Euro angeboten. Die gesamten Einnahmen aus dem T-Shirt-Verkauf werden ebenfalls gespendet.

Download PDF 15 Kb (Only available in German)

Santander 2012 Rennen

Das Rennen war das wichtigste Ereignis der Santander Woche. Mehr als 2000 Athleten nahmen in diesem Wettbewerb teil.

Share in Social Networks

Go up

Print